0€ Versand in D ab € 50,- Warenwert netto
Keine Druckvorkosten!
über 20 Jahre Erfahrung
Expressfertigung

Druckdaten Guide

Die Qualität der Druckvorlage ist entscheidend für das Druckergebnis.

Vorlagen zur Stellung der zu druckenden Namen: Link

DAS WICHTIGSTE IM ÜBERBLICK:

Dateiformate: EPS, PDF, Affinity Publisher, Affinity Designer 
Bitmaps: Bitmaps in 300DPI bei Maßstab 1:1.
SCHRIFTEN BITTE IMMER IN KURVEN/PFADE WANDELN!
Farbprofil: U.S. WEB COATED (SWOP) V2 oder sRGB IEC61966-2.1. Betten Sie das Farbprofil unbedingt ein!
100K wird als Reinschwarz gedruckt. Tiefschwarz in RGB000 anlegen!
Beschnitt 1mm an jeder Seite, wenn Druck bis an den Rand!

  • DATEIFORMATE
    Laden Sie das Logo bzw. die Gestaltung als Vektordaten hoch (PDF, EPS oder Affinity Publisher und Affinity Designer) oder als Bitmap mit mindestens 300DPI beim Maßstab 1:1. Sollte die zugesandte Datei nicht für den Druck verwendbar sein, melden wir uns in jedem Falle. Sie können maximal drei Dateien hochladen - wenn sie mehr Dateien haben, dann legen Sie diese in ein Archiv, wie z.B. ZIP. Alternativ können Sie das ganze auch mehrseitig anlegen, was wir in der Produktion bevorzugen. Legen Sie die Seitengröße dann in der Schildgröße an, bzw zzgl. des Beschnitts.

  • SCHRIFTEN:
    Laden Sie ihre Hausschrift hoch, wenn es sich nicht um eine Standardschrift wie Arial, Futura, Helvetica, Times New Roman usw. oder einen Google Font handelt
    . Wenn Sie nichts hochladen oder keinen Schriftnamen angeben, setzen wir in einer passenden oder ähnlichen Schriftart.  Tipp: Wenn Sie die Schrift käuflich erworben haben, dann werden wir diese voraussichtlich nicht im Fundus haben, dann sollten Sie alle Texte in Pfade konvertieren, oder uns die Schriftdatei zusenden, sofern ihre Lizenz es gestattet.

  • FARBPROFIL:
    Bitte legen Sie die Daten mit dem Farbprofil U.S. WEB COATED (SWOP) V2 oder sRGB IEC61966-2.1 an, betten Sie das Farbprofil bitte unbedingt ein!
    Sollte ein anderes Farbprofil oder keines in ihren Daten enthalten sein, so wird es automatisch in unseres konvertiert, dies kann Farbverschiebungen bei manchen Farben führen. Setzen Sie die Gestaltung nach Möglichkeit in CMYK. RGB wird automatisch konvertiert, dabei kann es zu Abweichungen der Farbe beim fertigen Produkt kommen, dies ist technisch bedingt, da RGB und CMYK zwei gänzlich unterschiedliche Farbsysteme sind. ACHTUNG: Wir drucken 100% K als Reinschwarz! Wenn Sie zwingend Tiefschwarz benötigen, legen Sie Schwarz bitte in RGB000 an!

  • BESCHNITT:
    Halten Sie einen Mindestabstand von ca. 1,5 mm zum Rand des Endformates. Soll der Druck bis an den Rand gehen, geben sie 1mm Überfüllung an jeder Seite hinzu. Beachten Sie die Rundung von 3mm an den Ecken bei manchen Schildern.
  • COREL DRAW:
    Wir können keine nativen Corel Draw Formate verarbeiten. Wenn Sie mit Corel arbeiten, oder einer anderen von uns nicht unterstützten Software, exportieren Sie die Druckdaten als EPS oder PDF, achten Sie darauf, dass die Schriften dabei als Kurven exportiert werden oder stellen Sie die Schrift bei.

  • WIR DRUCKEN DIGITAL - WAS BEDEUTET DAS?
    Dies bedeutet, dass das gedruckte Ergebnis, gerade auf nicht weißen Materialien, von Farbsystemen wie Pantone, HKS etc. abweichen kann, da der Hintergrund des Druckmediums das Farbergebnis beeinflusst. Ebenso werden Farbangaben in Sportfarben (Pantone, HKS etc.) immer auf CMYK umgerechnet, dies bedeutet, dass die Farbwiedergabe abweichen kann. 

  • WORD, EXCEL, PUBLISHER, PAGES, NUMBERS, KEYNOTE, OPEN OFFICE USW:
    Bitte senden Sie keine Druckdaten, die sie in Bürosoftware erstellt haben.
     Wir können diese Daten zwar öffnen, die Qualität der dort hinterlegen Grafiken ist in der Regel aber sehr schlecht. Laden Sie stattdessen die Grafiken getrennt im Original hoch, also z.B. Jpg, Gif oder Png. 
    Sie können in diesen Formaten aber gerne eine Vorlage erstellen, anhand derer wir uns orientieren:
    Beschreiben Sie kurz, wie die Platzierung sein soll, also z.B. Logo oben rechts, Namen darunter mittig, so dass wir die Standkorrektur gleich richtig setzen können, hilfreich ist auch ein PDF oder Wordokument, in dem wir den Stand ersehen können. Auch ist natürlich Word, Excel, Pages oder Numbers zur Stellung der Liste mit den Namen willkommen.

 


 

 

Classic Lite, Digital Aluminium und Flat Budget:Druckvorgabe-0

Stellen Sie uns nach Möglichkeit komplett fertige Daten, mit Namen bereits gesetzt.

Sollen manche Namen mehrere Schilder erhalten, bitte entsprechend mehrfach aufführen im PDF bzw. die entsprechende Datei bei Einzeldateien auch mehrmals stellen (z.B. nummeriert).

Wenn wir das Layout übernehmen sollen, bitte weiter unten lesen.


 

Metal Window Classic, Metal Window Classic Sideart, Meridian Aluxive Flex, Meridian Print und Acryline Collection

 Druckvorgabe-1

  • Nutzen Sie die Gestaltungsvorlage, die Sie unter der Beschreibung der jeweiligen Schilder als PDF zum Download finden. Diese sind im Maßstab 1:1 angelegt und enthalten alle Größen und Farbvarianten. Toben Sie sich darauf aus. Sie können Sie gleich sehen, wie das fertige Namensschild aussehen könnte. Logo und Text, den Sie auf diesem PDF platzieren bitte auch in Kurven/Pfade wandeln bzw. als Vektordaten. Achten Sie darauf, dass Sie diese Datei so speichern/exportieren, dass ihre Vektordaten erhalten bleiben und nicht gerastert werden.

    Die Druckvorlagen laden Sie dann im Warenkorb hoch. So haben wir mit den Druckdaten zusammen gleich den Stand, wie Sie ihn auf dem Namensschild gerne hätten. Da die Menge der Dateien zum Upload im Warenkorb begrenzt ist, fassen Sie mehrere Dateien am besten als ZIP-Datei zusammen.

    Bitte keine Passerkreuze, Druckkontrollstreifen oder ähnliches. Da die Menge der Dateien zum Upload im Warenkorb begrenzt ist, fassen Sie mehrere Dateien am besten als ZIP-Datei zusammen.

    Beachten Sie, dass wir bei diesen Namensschilder keine Personalisierung für Sie übernehmen. Diese sind zur Selbstgestaltung und können mit Papiereinlegern leicht selbst personalisiert werden. Papiereinleger sind bei diesen Namensschildern im Lieferumfang enthalten.

    Wenn wir das Layout und die Gestaltung übernehmen sollen, laden Sie einfach nur das Logo im Warenkorb hoch.


Meridian Aluxive, Classic Lite Excellent, Classic Lite Cubus:

Druckvorgabe-2

  • Nutzen Sie die Gestaltungsvorlage, die Sie unter der Beschreibung der jeweiligen Schilder als PDF zum Download finden. Diese sind im Maßstab 1:1 angelegt und enthalten alle Größen und Farbvarianten. Toben Sie sich darauf aus. Sie können Sie gleich sehen, wie das fertige Namensschild aussehen könnte. Logo und Text, den Sie auf diesem PDF platzieren bitte auch in Kurven/Pfade wandeln bzw. als Vektordaten. Achten Sie darauf, dass Sie diese Datei so speichern/exportieren, dass ihre Vektordaten erhalten bleiben und nicht gerastert werden.

    Die Druckvorlagen laden Sie dann im Warenkorb hoch. So haben wir mit den Druckdaten zusammen gleich den Stand, wie Sie ihn auf dem Namensschild gerne hätten. Da die Menge der Dateien zum Upload im Warenkorb begrenzt ist, fassen Sie mehrere Dateien am besten als ZIP-Datei zusammen.

  • Stellen Sie uns dieses Datei als Beispiel für uns in den Warenkorb und laden Sie dazu eine Excelliste mit den Namen, die gedruckt werden sollen, dort ebenfalls hoch. Sollten Sie keine Standardschrift nutzen, die in Windows enthalten ist, also z.B. eine eigene Hausschrift verwenden, so laden Sie uns die Schriftdatei ebenfalls hoch (bitte möglichst als TTF). 
    Laden Sie bitte auch das Logo als einzelnde Datei hoch, für den Fall, dass ed sud der von Ihnen erstellten Vorlage nicht korrekt zu importieren ist.

    NUTZEN SIE UNSERE VORLAGE ZUR ERSTELLUNG DER NAMENSLISTE, UM RÜCKFRAGEN UND FEHLER ZU VERMEIDEN.
    Wenn manche Namen mehrere Schilder erhalten sollen, bitte diese auch mehrmals in der Liste aufführen!
    Die Vorlage können Sie hier herunterladen.

    Wenn wir das Layout übernehmen sollen, laden Sie nur das Logo und die Liste mit den Namen im Warenkorb hoch. Nutzen Sie die Vorlage zur Erstellung der Namensliste.
     

 Standardnamensschilder für Apotheken

Druckvorgabe-3  

  • Diese Namensschilder sind mit Standardlogo so wie im Shop abgebildet. Sie haben bei diesen keine Möglichkeit ein eigenes Logo zu verwenden. Diese Namensschilder werden nur personalisiert.

    NUTZEN SIE UNSERE VORLAGE ZUR ERSTELLUNG DER NAMENSLISTE, UM RÜCKFRAGEN UND FEHLER ZU VERMEIDEN.
    Wenn manche Namen mehrere Schilder erhalten sollen, bitte diese auch mehrmals in der Liste aufführen!
    Die Vorlage können Sie hier herunterladen.

Wenn wir das komplette Layout der Schilder übernehmen sollen:

  • Wenn wir die Personalisierung mit den Namen setzen sollen, stellen sie uns die Namen als Excel-Datei. Eine Spalte für Namen, eine Spalte für eventuelle Unterzeilen. Beachten Sie, dass dieses natürlich nur bei Namensschildern möglich ist, die von uns bereits im Druck personalisiert werden, wie Classic Lite, Meridian Aluxive. Bei Schildern mit Standardlogo ab Lager, wie Apotheke, Ärzte, Zahnärzte etc. ist das Layout vorgegeben, dort benötigen wir nur eine Liste mit den Namen.

    NUTZEN SIE UNSERE VORLAGE ZUR ERSTELLUNG DER NAMENSLISTE, UM RÜCKFRAGEN UND FEHLER ZU VERMEIDEN.
    Wenn manche Namen mehrere Schilder erhalten sollen, bitte diese auch mehrmals in der Liste aufführen!
    Die Vorlage können Sie hier herunterladen.